Clomid 100mg

10.00

Condition: Neu alternativ zu: Clomiphene citrate (Clomid)

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

INHALT: Clomid 100mg100mg (10 pills)

Die pharmakologische Wirkung ist antiöstrogen.

Blockiert Östrogenrezeptoren im Hypothalamus und Eierstöcke, verstärkt die Sekretion der gonadotrophischen Hormone (LH, FSH) durch die Hypophyse, die die Reifung und endokrine Aktivität des Follikels stimuliert; Als Konsequenz – stimuliert den Eisprung und erhöht die Konzentration von Östradiol im Blut.

Kontraindikationen

Ausgesprochenes hepatisches Nierenversagen, uterine Blutungen der unklaren Ätiologie, Ovarialzyste, Schwellung oder Unzulänglichkeit der Hypophysefunktion, Blutungen, Schwangerschaft.

Nebenwirkungen

Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, Sehstörungen, zystische Vergrößerung der Eierstöcke.

Dosierung und Verwaltung

Im Inneren beträgt die empfohlene Dosis für den ersten Zyklus 50 mg 1 Mal pro Tag für 5 Tage ab dem 5. Tag des Menstruationszyklus. Im Falle des Eisprungs besteht keine Notwendigkeit, die Dosis bei nachfolgenden Behandlungszyklen zu erhöhen.

In Abwesenheit von Wirkung ist der zweite Behandlungszyklus (nicht früher als 30 Tage nach dem ersten) in einer Dosis von 100 mg für 5 Tage vorgeschrieben; Eine Erhöhung der Dosis oder Dauer der Behandlung sollte nicht durchgeführt werden.

Eine effektive volle Kurs für die Mehrheit der Patienten ist 3 Zyklen. In Abwesenheit von Wirkung ist eine weitere Fortsetzung der Behandlung nicht ratsam.